DE-ÖKO-037
[Keine Beschreibung eingegeben]

Liebe Kunden, 

heute gibts an dieser Stelle ein paar Gartentipps, die vielleicht noch nicht allseits bekannt sind.

Bei lang anhaltender Trockenheit zum Beispiel sollten Sie die Gurken in ihrem Gemüsegarten ausreichend wässern. Sie bekommen sonst einen bitteren Geschmack. 

Gewürzkräuter haben in den späten Vormittagsstunden ihr volles Aroma, weshalb man auch das Sammeln am besten in diese Zeit legt. An regnerischen Tagen nimmt die Qualität dagegen stark ab. Nach ein bis zwei Sonnentagen ist die Qualität optimal. 

Schnittblumen sollten in den frühen Morgenstunden oder am späten Abend geschnitten werden. Sie halten dann länger. 

Ihre Martina Kögl und
das Team der Ökokiste Kößnach!


 

Mangold

vom Biohof Achleitner in Everding aus Oberösterreich

 

Das typische Gemüse, das reichlich rund ums Mittelmeer genossen wird. jeder der schon mal in Kroatien war kennt den Mangold mit viel grobgehacktem Knoblauch als Beilage zu allen Fischgeríchten- Solo oder als Mischung mit Stampfkartoffeln.  

Mangold

 

Unseren aktuellen Kundenbrief für KW 30 mit leckeren Rezepten finden Sie  hier »

 

Unsere aktuelle Kistenzusammenstellung finden Sie hier »