Verzögerungen möglich
Witterungsbedingt kann es zu Verzögerungen bei der Zustellung Ihrer Ökokiste kommen. Wenn die Straßen nicht komplett geräumt sind oder über Nacht viel Schnee gefallen ist, wird Ihre Ökokiste möglicherweise etwas später (aber selbstverständlich taggleich) zu Ihnen kommen.
Vielen Dank vorab für Ihr Verständnis

Herzlich willkommen bei der
Ökokiste Kößnach!

Wir liefern Ihnen ein umfassendes Sortiment frischer Bio-Lebensmittel direkt ins Haus. Unsere Produkte stammen aus rein ökologischem Anbau, wenn möglich aus der Region.

Unter 100 % Bio verstehen wir auch 100 % verantwortliches Handeln – gegenüber Mitmenschen, Tieren und Natur. Dieser Leitlinie folgen wir von der Ökokiste Kößnach bereits seit vielen Jahren mit Freude und Herzblut. Das Ergebnis verpacken wir allwöchentlich in unsere Kisten: hochwertige Lebensmittel, die den strengen Qualitätskriterien des Verbands Ökokiste e.V. entsprechen.

Sie möchten uns testen?
Bestellen Sie eine individualisierte Probekiste

100 % Bio, frisch ins Haus geliefert: Schnell bestellen.

Hier können Sie ganz einfach unsere Ökokisten bestellen >>>

Liebe Kundin, lieber Kunde,

viele Gemüsesorten finden gar nicht erst den Weg in die heimischen Küchen. Oft geschieht das, weil sie bereits vergessen sind oder als nicht schmackhaft gelten. So schütteln viele Kunden bei Wirsing, Grünkohl, Fenchel oder Steckrüben automatisch den Kopf. Häufig lohnt es sich aber, auch diesen Sorten eine zweite Chance zu geben. Denn mit dem richtigen Rezept lässt sich aus jedem Gemüse ein leckeres Gericht zaubern.

Diese Woche widmen wir daher dem Grünkohl und haben zwei Rezepte für Sie ausgesucht – eines klassisch mit Polenta, eines etwas überraschender als Pesto zu Pasta. Geben Sie also dem Grünkohl eine Chance – es wird sich lohnen!

Lassen Sie es sich schmecken!

Herzliche Grüße
Ihre Martina Kögl und das Team der Ökokiste Kößnach

Volksbegehren: „Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern - Rettet die Bienen“ VOM 31.01.-13.02.

Unter anderem durch den starken Einsatz von Pestiziden ist der Insektenbestand in Bayern um unglaubliche 75% zurückgegangen. Da diese vielen Vögeln als Nahrungsgrundlage dienen, ist es nicht verwunderlich, dass auch bei vielen Vogelarten der Bestand stark rückläufig ist (beim Kiebitz zum Beispiel über 50%).

Helfen Sie mit, sich für Artenvielfalt und gegen Insektensterben zu engagieren! Vom 31.01. bis 13.02. können Sie in Ihrem Rathaus für das Volksbegehren „Artenvielfalt und Naturschönheit in Bayern - Rettet die Bienen“ unterschreiben. Sie brauchen nur Ihren Personalausweis mitbringen und ein paar Minuten Ihrer Zeit investieren – für unsere Umwelt und die Zukunft unserer Natur.

Weitere Infos unter www.volksbegehren-artenvielfalt.de

Demo: Wir haben es satt!
Am 19.01. in Berlin und am 26.01.in Passau

Essen ist politisch – daher findet am 19. Januar in Berlin und am 26.01. in Passau eine Demo statt: für klimagerechte Landwirtschaft, für viele bäuerliche Betriebe, für ein solidarisches Europa und für Agrargelder nur für gutes Essen und gute Landwirtschaft! Getragen wir die Demo unter anderem von Greenpeace, Brot für die Welt, Misereor und Rapunzel.

Weitere Infos unter www.wir-haben-es-satt.de

 

GrünkohlGemüse der Woche: Grünkohl

Ernährungsphysiologisch ist der Grünkohl Spitzenreiter unter den Kohlarten. Er enthält neben vielen verschiedenen Vitaminen auch wertvolles Eiweiß und hat unter anderem einen hohen Calcium- und Eisenanteil. Ähnlich wie Wirsing oder Fenchel wird er oft verschmäht, obwohl sich mit ihm leckere Rezepte zaubern lassen.

Probieren Sie es einfach mal aus!

 

Lieferantenportrait: Anterdorfer Mühle

Gegründet wurde die Antersdorfer Mühle (gelegen im schönen Niederbayern) im Jahr 1884 von Johann Priemeier. Bereits in den 70er Jahren wurde sie auf 100% bio umgestellt. Inzwischen wird die Mühle in der 5. Generation mit einer großen Leidenschaft für traditionelles Müllerhandwerk betrieben – beliefert von aktuell 250 Bauern aus der Region.

So entstehen beste Mehle, Flocken und Grieß. Inzwischen umfasst das Sortiment auch viele andere Artikel – wir freuen uns, ab kommender Woche noch mehr Produkte der Antersdorfer Mühle anbieten zu können. Besuchen Sie dafür unseren Online-Shop.

 

Zu den Kundenbriefen der Ökokiste Kössnach

Rezept der Woche

Spaghetti mit Grünkohlpesto
Spaghetti mit Grünkohlpesto

Schulfrucht - wir sind dabei

Weitere Infos finden Sie hier >

KW 5: Knoblauchcremesuppe

KW 4: Chili sin Carne mit Tofu

Fixangebote

Aktueller Kisteninhalt

Was Sie diese Woche in Ihrer Kiste finden

So geht´s

Wie kommt die Ökokiste zu Ihnen?

Probekiste

Testen Sie uns - bequem und unverbindlich

Unser Hofladen

Kommen Sie einfach mal vorbei

100 % Bio

Wie wir unser Versprechen täglich halten

Immer nah am Erzeuger

Unsere Zulieferer: persönlich und regional