Zucchinibrot (Menge für zwei Brotformen)

Zutaten

3 Eier, 200 ml Olivenöl und 2 Teelöffel Vanille ca. 1 Minute lang zusammen schlagen. 500 g geriebene Zucchini, 400 g Weizen- oder Dinkelmehl, (Typ 1050 ist gut geeignet), 1 Teel. Bachpulver, 1 Teel. Backsoda (oder 1 weiteren Teel. Backpulver), 1 Teel. Zimt, 1 Prise Salz, 300 g Zucker, 150 g gehackte Walnüsse(Haselnüsse gehen auch) und 200 g Rosinen

Zubereitung

Die geriebenen Zucchini mit dem Mehl, Backpulver, Zimt, Salz, Zucker, Nüsse und Rosinen mit einem Löffel verrühren. Dann die Eier- Öl- Vanille- Mischung über das Zucchinigemisch schütten und gut verquirlen. Die Backformen fetten und mit Semmelbröseln auskleiden und das Zucchinibrot bei mittlerer Hitze (ca. 175 ° C) ca. 60 Minuten backen. Das Zucchinibrot ist sehr saftig, wie ein Kuchen. Sehr gut schmeckt es mit frischem Streichkäse.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe