Kohlrabi- Eintopf süss- sauer

Zutaten

Ca 1 kg Kohlrabi, 4 Karotten, 2/4 l Wasser, kräutersalz, 500 g Hackfleisch, 2 Eier, 2 Zwiebeln, 1 eingeweichte Semmel, Kräutersalz, Pfeffer, 40 g Butter, 2 EL Weizenvollkornmehl, 2 EL Essig, 1 Schnapsglas Weißwein, 3 EL Sahne, 1 TL Honig

Zubereitung

Kohlrabi schälen, Karotten bürsten, beides in Stücke schneiden, in kochendes Salzwasser geben und 15 Minuten garen. Hackfleisch mit den Eiern, den gehackten zwiebeln, der ausgedrückten Semmel und den Gewürzen verkneten und Bällchen daraus formen. Das Gemüse abgießen, das Kochwasser auffangen und wieder zum Kochen bringen. Die Fleischklösschen darin bei milder Hitze 5 Minuten ziehen lassen, dann in ein Sieb gießen und das Kochwasser auffangen. Butter zerlassen, Mehl darin anschwitzen, mit dem Kochwasser auffüllen, unter Rühren kurz aufkochen lasssen. Mit Essig, Weißwein, Sahne und Honig abschmecken. Gemüse und Hackfleischbällchen zugeben.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe