Cremige Schwarzwurzelsuppe

Zutaten

500g Schwarzwurzeln, 1/4l Milch, 3/4l Gemüsebrühe, 100ml Weißwein, 1 Prise geriebene Muskatnuß, Pfeffer, 200g süße Sahne, 2 Eigelb, 150g Rinderschinken, 2El gehackte Petersilie.

Zubereitung

1. Die Schwarzwurzeln unter fließendem Wasser gründlich abbürsten, schälen und in Würfel schneiden. Diese für etwa 10 Minuten in Milch einlegen. 2. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Die Schwarzwurzeln aus der Milch nehmen, abtropfen lassen und bei mittlerer Hitze zugedeckt etwa 30 Minuten köcheln lassen. 3. Nach der Garzeit einige Stücke aus der Suppe nehmen und bis zur Weiterverwendung beiseite stellen. Den Rest zusammen mit der Brühe pürieren. Die Suppe nochmals aufkochen lassen und den Wein sowie die Gewürze hinzufügen. Die Hitze dann reduzieren. 4. Die süßeSahne mit den Eigelben verquirlen und in die nicht mehr kochende Suppe einrühren. Den Schinken in feine Streifen schneiden und mit den zur Seite gelegten Schwarzwurzelstücken zur Suppe geben. Die Suppe mit Petersilie bestreut servieren. aus: Das Bioland-Kochbuch Tipp: Es ist sehr zu empfehlen bei der Verarbeitung Gummihandschuhe zu tragen, weil die Schwarzwurzeln sonst für braune Flecken auf Ihren Händen sorgen. Das Einlegen in Milch sorgt dafür, dass die Schwarzwurzeln selbst schön weiß bleiben. Die Milch können Sie leider nicht weiterverwenden!  

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe