Aubergine mit Joghurt

Zutaten

1-2 Auberginen, 4-5 EL Olivenöl, 400 g Joghurt, 1/2 TL gemahlener Kreuzkümmel, 1/2 TL Salz, 2 Knoblauchzehen

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten + Zeit zum Abkühlen

Zubereitung

Auberginen halbieren, in dünne Scheiben schneiden und in feuerfeste Auflaufform schichten. Mit Öl beträufeln und im
vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 15 bis 20 Minuten weich garen. In der Zwischenzeit Kreuzkümmel, Salz und zerdrückten Knoblauchzehen verrühren. Joghurt auf die noch warmen Auberginen geben, vorsichtig untermischen und gekühlt servieren.

 

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe