Mangoldlasagne

Zutaten

250 g Lasagneblätter, 1 Zwiebel, 1 Karotte fein, 1 Eßl. Butter, 1 Eßl. Sonnenblumenöl, 400 g Mangold, 1 l Milch oder 250 g Sahne und 3/4 l Wasser, 2 Eßl. Mehl, 1 Eßl. Gemüsebrühe, 1 Teel. Muskat, gemahlen, 1 Teel. Koriander, gemahlen, 1/2 - 1 Teel. weißen Pfeffer, 50 g Käse, gerieben

Zubereitung

Lasagneblätter bereit legen. Zwiebel und Karotte fein schneiden und in Butter und Sonnenblumenöl hellbraun braten. Mangoldm in Streifen schneiden, Stiele kurz mitbraten. Dann Blattstreifen dazugeben, umrühren und stehenlassen. Soße: Milch oder 250 g Sahne und 3/4 l Wasser mit 2 Eßl. Mehl gut aufkochen, mit Gemüsebrühe, Muskat, Koriander und weißen Pfeffer würzen. Auflaufform einbuttern. Lasagneplatten in Wasser tauchen und den Boden der Form auslegen. Die Hälfte des Gemüses darauf verteilen, mit Soße gut überdecken. Nächste Schicht angefeuchteter Lasagneplatten darauflegen, Gemüse und Soße darüber geben. Letzte Schicht angefeuchteter Lasagneplatten darauflegen, Soße darüber gießen und mit geriebenen Käse bestreuen und bei 175° 30-40 Min. backen.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe