Zuckermaisbrot

Zutaten

Abgeschnittene Körner von 3 Kolben Zuckermais, 2 Esslöffel Butter, ½ Tasse gehackte Zwiebeln, ¼ Tasse Butter mit 3 Eigelb, 1,5 Tassen geriebener Hartkäse, 1,5 Tassen Maisgrieß, 1 Teelöffel Salz und ½ Teelöffel Trockenhefe, 2/3 Tassen Milch, 3 steife Eiweiß

Zubereitung

Die Maiskörner im Mixer pürieren. Die Butter schmelzen und die Zwiebeln darin glasig braten. Butter und Eigelb zu einer Crème schlagen. Dann Käse, Zuckermaispüree und Zwiebeln hinzugeben. In einem anderen Gefäss Maisgriess, Salz und Hefe mischen. Zunächst Zuckermaispüree und dann die Mi l ch langsam beimengen. Anschliessend das Eiweiss unterheben und das Ganze in einer gefetteten Form im vorgeheizten Ofen während 35 min bei 200 °C garen, bis das Maisbrot goldgelb ist. 5 min abkühlen lassen, aus der Form nehmen und noch warm mit Butter servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe