Inhaber

Naturland-Aquakultur Weiherblasch

Vordere Lindau 2

92539 Schönsee
 

Betriebschwerpunkte
Fisch

 

zurück zur Übersicht

Bio-Aquakultur Weiherblasch, Schönsee

Süßwasserfisch vom Weiherblasch - Regional und Bio

Hans und Christel Kraus zählten zu den ersten, die sich in der Aquakultur Bio-zertifizieren ließen. In den vier Teichen vom Weiherblasch, umrandet von Wald und Wiesen in der Oberpfalz, wachsen schmackhafte Forellen und Saiblinge heran. Nach der EG-Ökoverordnung muss das Futter für Bio-Fische aus der nachhaltigen Nutzung der Fischerei stammen. Das bedeutet z.B., dass dem Futter kein Beifang aus der Hochseefischerei zugesetzt werden darf. Außerdem sind die Besatzzahlen der Teiche wesentlich geringer als in der konventionellen Fischzucht. Sie bekommen weder Hormone, Wachstumsförderer noch Antibiotika und Konservierungsmittel. Mehr jedoch als alle Worte spricht die Qualität der Fische von selbst für sich.

Die einzelnen Fische sind küchenfertig hergerichtet, einzeln vakumiert und können sehr gut eingefroren werden. Mehrmals im Jahr können die Fische bei uns vorbestellt werden: Forellen und Saiblinge, ganz oder als Filet, frisch oder geräuchert (geräuchert wird mit Kräutern, Chili und Ingwer). Die Fische werden dann frisch geschlachtet und direkt nach der Lieferung zu uns zu Ihnen gebracht.

Quelle: Weiherblasch