Herzlich willkommen bei der
Ökokiste Kößnach!

Wir liefern Ihnen ein umfassendes Sortiment frischer Bio-Lebensmittel direkt ins Haus. Unsere Produkte stammen aus rein ökologischem Anbau, wenn möglich aus der Region.

Unter 100 % Bio verstehen wir auch 100 % verantwortliches Handeln – gegenüber Mitmenschen, Tieren und Natur. Dieser Leitlinie folgen wir von der Ökokiste Kößnach bereits seit vielen Jahren mit Freude und Herzblut. Das Ergebnis verpacken wir allwöchentlich in unsere Kisten: hochwertige Lebensmittel, die den strengen Qualitätskriterien des Verbands Ökokiste e.V. entsprechen.

Sie möchten uns testen?
Bestellen Sie eine individualisierte Probekiste

100 % Bio, frisch ins Haus geliefert:
Schnell bestellen.

Hier können Sie ganz einfach unsere Ökokisten bestellen >>>

Zu den Kundenbriefen der Ökokiste Kössnach

Liebe Kundin, lieber Kunde,

Wir, das Team von der Ökokiste wollen Ihnen ein wenig den Stress der Vorweihnachtszeit nehmen. Bestellen Sie bei uns, was Sie für die Feiertage brauchen. Alle weihnachtlichen Genüsse finden Sie zusammengefasst in unseren Kundenbriefen und ausführlich auf unserer Internetseite.

Bestellen Sie bequem von Zuhause in unserem Shop und lassen Sie sich alle Köstlichkeiten an Ihre Haustüre liefern.

Und wenn Sie sich dennoch in den Trubel der vorweihnachtlichen Verkaufssamstage stürzen: Verzichten Sie auf Plastiktüten – damit machen Sie unserer Umwelt ein besonderes Geschenk.

Unser Lieferantenbesuch in Griechenland - Reisebericht

Schnee und Eis - Wohin mit der Ökokiste?

Im Winter ist es besonders wichtig, dass wir Ihre Kiste an einem geschützten Platz abstellen können, gerade dann, wenn Sie nicht zu Hause sind, und die Kiste deshalb eine gewisse Wartezeit überstehen muss. Bei Temperaturen um die Null Grad genügt ja oft schon eine dicke Decke, in die unsere Fahrer die Kisten vor dem Abstellen einwickeln.

In unserem Shop können Sie aber auch passende Isohauben zum Abdecken erwerben.

Unsere Fahrer tun in den Winterwochen ihr Möglichstes, um Ihnen zur gewohnten Zeit Ihre Ökokiste zu liefern. Sollte es aufgrund von Straßenglätte oder Schnee aber mal etwas länger dauern, bitten wir Sie um Verständnis.

Diese Woche in Ihrer Ökokiste

  • Minigurken - Biozyklic Network, Kreta

  • Topinambur - Biolandhof Wiethaler, Kößnach

  • Karotten - Biolandhof Limbrunner, Kirchroth

  • Feldsalat - Biolandhof Bauer Franz, Landau

  • Clementinen - Demeter, Biosybaris, Kalabrien

  • Kresse - Biolandgärtnerei Justland, Straubing

  • Lauch - Erde & Saat, Achleitner, Oberösterreich

  • Datteln im Schiffchen - Demeter, Tunesien

Bio-Obstbauer Pirtsch - aus Pfreimd in der Oberpfalz

Haupterntezeit beim Bio-Obstbauer Pirtsch!

Die Äpfel können wir deshalb momentan nur am Handy bestellen, da Herr Pirtsch hauptsächlich auf der Leiter in seinen schönen großen Hochstammapfelbäumen steht und erntet!

Herr Pirtsch hat insgesamt an die 100 Sorten Äpfel!
Überwiegend alte Sorten mit so malerischen Namen wie „Goldparmäne“, Kaiser Wilhelm“, Rosenapfel“. 

Hausg`mocht - in KW 50 & 51

Suppen, Eintöpfe & Co vom Küchenchef des Achleitner Hofs im wöchentlichen Wechsel

KW 50 : Schwammerlcremesuppe

KW 50 : Linsencurry

KW 50 : Kürbisgratin

Aktueller Kisteninhalt

Was Sie diese Woche in Ihrer Kiste finden

So geht´s

Wie kommt die Ökokiste zu Ihnen?

Probekiste

Testen Sie uns - bequem und unverbindlich

Unser Hofladen

Kommen Sie einfach mal vorbei

100 % Bio

Wie wir unser Versprechen täglich halten

Immer nah am Erzeuger

Unsere Zulieferer: persönlich und regional